Donnerstag, 2. Juli 2015

Gespeicherte Anmeldeinformationen löschen

Manchmal kann es nötig werden, lokal gespeicherte Anmeldeinforamtionen wieder zu löschen. Zum Beispiel wenn man mit einem Notebook, was nicht in einer Active Directory-Domäne ist, auf eine Ressource im Netzwerk zugreifen musste.

Gespeicherte Anmeldeinformationen lassen sich über


  • Sytemsteuerung
  • Benutzerverwaltung
  • Link "Eigene Anmeldeinformationen verwalten"


verwalten.

In der Rubrik "Windows-Anmeldeinformationen" wird man i. d. R. fündig.

Klappt man den Pfeil nach unten auf, kann man die Anmeldeinformationen löschen.