Mittwoch, 25. Februar 2015

Windows 8.1 Notebook dreht beim Ausdocken den Bildschirm

Zumindest einige HP-Notebooks haben anscheinend Neigungssensoren. Ist in Systemsteuerung - Bildschirmauflösung der Haken gesetzt "Automatisches Drehen des Bildschirms zulassen", dann dreht der Bildschirm beim Ausdocken aus der Docking-Station. Schlimm daran ist, das trotz manuellem Zurückändern die Drehung sofort wieder eingenommen wird. Also Haken entfernen.


Bei angeschlossenem zweiten Monitor lässt sich der Haken übrigens nicht entfernen.

#550 5.7.1 RESOLVER.RST.AuthRequired; authentication required ## - Exchange 2010

Erhält man diese Fehlermeldung, dann muss man in den Eigenschaften der Verteilergruppe im Reiter "Nachrichtenübermittlungseinstellungen" den Haken bei "Authentifizierung aller Absender anfordern" löschen.


Troubleshooting RPC over HTTPS

Klemmt die Verbindung zum Exchange-Server per RPC over HTTPS, dann hilft eventuell das folgende Tool weiter https://www.testexchangeconnectivity.com/

Windows 7 meldet "Keine Originalkopie von Windows"

Es kommt vor, dass diese Meldung trotz korrekt erworbenem Windows 7 erscheint. Hier kann anscheinend ein veralteter SATA-Treiber die Ursache sein. Nähere Infos im Aritkel auf Borncity
http://www.borncity.com/blog/2014/09/15/windows-7-problem-keine-originalkopie-von-windows