Donnerstag, 31. Dezember 2015

Windows 10: Falsche Sprache in Apps, z.B. Fotoanzeige

Windows 10 öffnet Fotos in der Foto-App. Die ist eigentlich ganz brauchbar, war bei mir aber auf französisch. Nicht wirklich praktisch bei meinen Kenntnissen.

Etwas Recherche brachte heraus, dass nicht nur die Foto-App, sondern alle App, einschliesslich Microsoft-Store französisch sind.

Grund war, dass Französisch als zusätzliche Sprache, aber nicht als Standard installiert war.

Korrigieren kann man das, indem man Windows-Taste drückt und "Region" tippt und dann "Einstellungen für Region und Sprache" wählt.

In der Rubrik Sprachen kann man dann die falsche Sprache entfernen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen