Freitag, 4. April 2014

0xc000000e Start Error Windows 7

Ein Notebook startete immer nur bis zum Fehler 0xc000000e. Dies deutet auf einen defekten Boot-Sektor hin. Hier die Schritte bis zu Lösung.

Als erstes benötigt man eine Original-Windows DVD. Blöderweise haben die meisten aktuellen PCs bzw. Notebooks keine mehr mit dabei. Hier also gg. suchen. Eventuell funktionieren auch die Evaluation-Versionen, die man bei Microsoft herunter laden kann.

Wichtig: Die richtige Version nehmen. Ist 64 Bit installiert, auch die 64 Bit DVD nehmen. Das selbe gilt auch für ein installiertes 32 Bit Windows.

  • Booten von CD
  • Systemreparatur durchlaufen lassen. 
  • Ist das erfolgreich, die Reparaturkonsole öffnen
  • Die folgenden Kommandos versuchen
  • bootrec /fixmbr
  • bootrec /fixboot
  • bootrec /rebuildbcd
  • Schlägt das letzte Fehl, kann man das folgende versuchen
  • bcdedit /export c:\bcdbackup
  • attrib c:\boot\bcd -h -r -s
  • ren c:\boot\bcd bcd.old
  • bootrec /rebuildbcd
 
Bootet Windows wieder ist anschliesend ein Festplattenscan sowie ein Virenscan zu empfehlen.

Siehe auch http://pcsupport.about.com/od/fixtheproblem/ht/rebuild-bcd-store-windows.htm
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen