Dienstag, 3. September 2013

IMAP-Struktur für Outllok 2013

Damit Outlook 2013 die richtigen IMAP-Ordner auf dem Server verwendet und nicht stattdessen  lokale benutzt, ist die folgene Ordnerstruktur nötig
  • Archive
  • Drafts
  • Flagged
  • Junk
  • Sent
  • Trash 
Laut einigen Infos muss bei einigen Providern statt "Junk"  "Spam" verwendet werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen