Dienstag, 27. November 2012

EventID 4 - Quelle WinMgmt

Beim Starten des Dienstes "Windows-Verwaltungsinstrumentation" Fehler 4. Text z.B.

Windows-Verwaltungsinstrumentation

.MOF.Datei C:\WINDOWS\MICROSOFT.NET\FRAMEWORK\V3.0\WINDOWS COMMUNICATION FOUNDATION\SERVICEMODEL.MOF konnte während der Wiederherstellung der Repositorydatei nicht geladen werden.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Abhilfe schafft hier das Neukompilieren der entsprechenden MOF-Datei. Z.B.

C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v3.0\Windows Communication Foundation>mofcomp servicemodel.mof
Microsoft (R) 32-Bit-MOF-Compiler, Version 5.1.2600.5512
Copyright (c) Microsoft Corp. 1997-2001. Alle Rechte vorbehalten.
Die folgende MOF-Datei wird analysiert: servicemodel.mof
Die MOF-Datei wurde erfolgreich verarbeitet.
Daten werden im Repository gespeichert...
Fertig!


Entgegen der Quelle http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd315512%28v=ws.10%29.aspx sind die Dateien nicht nur im Unterverzeichnis SYSTEMROOT%\SYSTEM32\WBEM.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen