Dienstag, 26. Juni 2012

Wofür man Strom so alles braucht...

Das folgende Video erinnert mich an das Erlebnis vor ein paar Jahren. Damals wohnte ich auf 900 m Höhe in einem Schwarzwalddorf. Die Stromleitung ging mitten durch den Wald. Es schneite und schneite und schneite...

Es kam wie es kommen musste. Baum fiel auf Stromleitung, die ganze Nacht kein Strom.

Nicht so schlimm? Naja, wo war doch gleich die nächste Taschenlampe? Mit was läuft die Heizung? Mit was kühlt der Kühlschrank? Und zu guter letzt hat es beim Nachbarn auch noch das Server-Netzteil gegrillt und ich hatte einen frühen Einsatz.

Ohne Strom sind wir ganz schön aufgeschmissen und haben womöglich gar nichts mehr zu beissen.

Das Video ist ein Webespot von http://www.eprimo.de/stromguerilla

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen