Montag, 4. Juni 2012

Was hat es mit dem WinSXS Ordner auf sich und warum ist der so gross?

Näheres hierzu findet sich unter http://blog.softwareload.de/winsxs-loeschen-oder-aufraeumen-unter-windows-7-und-vista
Man sollte den Ordner auf keinen Fall einfach löschen. Das im Link angegebene Tool dism.exe ist bei mir auf einem System unter Windows Server 2008 (nicht R2) nicht vorhanden.

Kommentare:

  1. doch doch, das Tool ist da
    am besten den Pfad angeben

    64-Bit-Version unter %SystemRoot%\System32, 32-Bit-Version unter %SystemRoot%\SysWOW64

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    Danke für den Hinweis. Sieht aber so aus als gäbe es das erst ab Windows 2008 R2.

    Gruss

    AntwortenLöschen