Freitag, 1. Juni 2012

Kochversuch: Nudelsalat (Hörnlisalat)

Gut und relativ einfach zu machen ist ein Hörnlisalat, wie er hier in der Schweiz heisst.

Ich nehme hierfür gerne Dinkelnudeln, z.B. die von Allnatura.


  • Nudeln nach Packungsangabe ochen und abkühlen lassen
  • Paprika schneiden (sehr praktisch ist hier der Happy Chef von Tupper) - am Besten alle Farben, sieht ansprechend aus.
  • Zwiebeln schneiden (auch hiefür gibt es einen kleineren HappyChef)
  • Für die Salatsauce nehme ich i. d. R. Zitronensaft, Balsamico-Essig  und Sonnenblumenöl
  • Mit Salz abschmecken
  • Frische Kräuter dazu

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen