Donnerstag, 31. Mai 2012

EXIF Aufnahmedatum als Dateinamen speichern

Die Züchterin unseres Katers, den wir erwachsen gekauft haben, hat uns jede Menge Bilder gegeben, die alle mit verschiedenen Kameras aufgenommen wurden.

So war es recht schwierig, diese chronologisch zu ordnen. Hier hilft das Tool Namexif http://www.digicamsoft.com/softnamexif.html

Hier kann man die Bilder nach dem EXIF-Aufnahmedatum umbennen lassen. Ein Umbenennen nach Änderungsdatum der Datei hilft unter Umständen nicht, da das Bild möglicherweise nachträglich verändert wurde und das falsche Datum trägt. Das EXIF-Datum sollte aber immer stimmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen