Dienstag, 25. Oktober 2011

Nach Änderung an der VHD meldet HyperV: Fehler beim Starten von "SERVER". Microsoft Emulated IDE Controller Fehler "Allgemeiner "Zugriff verweigert"-Fehler" beim Einschalten.

Anwendungsfehler beim Versuch, den Status von "SERVERNAME" zu ändern.

Fehler beim Starten von "SERVERNAME".

Microsoft Emulated IDE Controller(Instanz-ID {GUID1}): Fehler "Allgemeiner "Zugriff verweigert"-Fehler" beim Einschalten.


Das IDE/ATAPI-Konto verfügt über keine ausreichenden Berechtigungen zum Öffnen von ....



Hier sind die Berechtigungen der VHD-Datei gehörig durcheinandergekommen.
 
Als erstes können Sie versuchen die Disk aus der Konfiguration der VM zu nehmen, Konfiguration abspeichern und neu starten.
 
Hilft das nicht, gehen Sie bitte nach den Hinweisen in diesem Artikel vor: http://www.hyper-v-faq.com/index.php?id=215

Upgrade von Windows Server 2008 Standard auf Enterprise...

...sollte möglich sein: http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/winserversetup/thread/a9fb29a1-9cad-4d01-9e65-ce9b2b88232b/

"To do so, boot into your Windows Server 2008 Standard, insert the Windows Server 2008 disk and run it. Input a Windows Server 2008 Enterprise key or choose Windows Server 2008 Enterprise and then you can perform the upgrade installation."

Update:
Nach dem Upgrade kann es zu Probleme mit Teaming kommen (HP-Server).
Fehler: findcomponent:cq-cpqteam failed: 0x1
Eventuell reicht es, das HP Support-Pack neu zu installieren.
http://h30499.www3.hp.com/t5/HP-BladeSystem/HP-NIC-teaming-software-failure-on-Windows-Server-2008-R2-beta/td-p/4335173
Falls nicht, prüfen Sie bitte, ob das Protokoll "HP Network Configuration Utility" installiert ist. Fehlt dies, müssen sie dieses erneut nachinstallieren.
http://h30499.www3.hp.com/t5/ProLiant-Servers-ML-DL-SL/Error-Install-HP-Network-Configuration-utility/td-p/3513057



Wer braucht denn so was?

Wir hatten einen HyperV Server mit Windows Server 2008 Standard installiert und nun doch das SAN genehmigt bekommen. Für die Clusterfunktionalität benötigt man jedoch die Enterprise-Version.

VHD-Grösse ändern

...mehr hierzu unter http://www.hyper-v-faq.com/index.php?id=237

Montag, 24. Oktober 2011

Exchange 2003 - Performance bricht zusammen (Entourage-Clients)

Hierzu sollte man den folgenden Eintrag beachten: http://support.microsoft.com/kb/329067/en-us

Event-ID 2011 - SRV / IRPStackSize

Das Event wird mehrmals pro Sekunde gespeichert und erzeugt eine hohe IO-Last:

https://kc.mcafee.com/corporate/index?page=content&id=KB59932&actp=search&viewlocale=en_US&searchid=1319459344149

http://support.microsoft.com/kb/177078/de

Die IRPStackSize muss erhöht werden:

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\LanmanServer\Parameters
IRPStackSize.
DWORD


Ich fange in der Regel mit 15 Hex an - ausser es ist bereits ein grösserer Wert vorgegeben, dann erhöhe ich um 3