Sonntag, 4. Dezember 2016

Jakobsweg Küstenweg Reisebericht ist fertig

Im Herbst 2016 war ich für drei Wochen auf dem Jakobsweg Küstenweg, der auch als Camino Del Norte bekannt ist. Natürlich habe ich auch wieder einen Reisbericht über diese 21 sehr spannenden Tage erstellt. Endlich habe ich nun alle Teile fertig gestellt. Es werden noch ein oder zwei Videos folgen. Hier geht es zu den Artikeln:

Montag, 4. April 2016

Kein Zugriff auf Google-E-Mail z. B. von Scanner aus

Kontrollieren Sie die folgende Einstellung


Ohne das Aktivieren der "Wenig sicheren Apps" konnten wir von einem HP-Scanner aus nicht auf ein GMAIL-E-Mail-Adresse scannen.

Windows 7 Taskleiste vermurkst. Wie wieder herstellen?

Die Lösung hierzu:

HKEY_CURRENT_USER\Software\ Microsoft\Windows\Current Version\Explorer

Unterschlüssel

StuckRects2 

löschen

Backup kontrollieren mit der Monitoring-Lösung PRTG

PRTG ist eine Monitoringlösung für die IT-Infrastruktur. Mit Hilfe des IMAP-Sensors und etwas Konfigurationsarbeit kann man damit auch den Erfolg des Backups kontrollieren.

Nähere Info hierzu unter https://kb.paessler.com/en/topic/47023-how-can-i-monitor-my-backup-software-to-be-sure-backup-succeeded-last-night?utm_campaign=nl-cu-2015-12&utm_medium=email&utm_source=VerticalResponse&utm_content=backup

Fail2Ban entsperren

Fail2Ban ist ein Intrusion Prevention System auf Linux-Rechner.
In einem Fall hatten wir hier mal fälschlicherweise eine interne IP, die gebannt wurde.

Eine Anleitung hierzu findet sich unter http://serverfault.com/questions/285256/how-to-unban-an-ip-properly-with-fail2ban


Sonntag, 27. März 2016

Montag, 7. März 2016

Fragen zu HP Carepacks

HP hat sich ja in HP und HP Enterprises unterteilt:

Hat man Fragen bezüglich Carepacks (auch Follow-Up Carepacks), wendet man sich für Enterprise-Produkte an:

tscarepackemea@hpe.com

Bei anderen Produkten an

hpcarepackadminger@hp.com

Laut mehreren Stellen gibt es keine Möglichkeit, die Damen und Herren telefonisch zu erreichen...

Dienstag, 2. Februar 2016

Cisco Packet Tracer, Einstieg, VLAN

Cisco Packet Tracer ist ein Tool von Cisco, mit dem sich einfache bis auch komplexe Netzwerke simulieren lassen.

Ein guter Einstieg findet man im Video von Cisco Students



Schnell wird man über das Kapitel VLAN "stolpern".

Zu den Basics von VLAN und der Abgrenzung portbasiert und  tagged findet sich hier ein guter Einstieg bei Thomas Krenn:  VLAN Grundlagen – Thomas-Krenn-Wiki.

Wie sich eine typische Konfiguration umsetzen lässt, findet sich bei itslot.de: Cisco: VLANs für Anfänger - ITSLOT.DE | Ein Blog über IT

Der dort genannte Befehl

switchport trunk encapsulation dot1q

wird aber von manchen Geräten nicht unterstützt und kann oft weggelassen werden.

Mittwoch, 6. Januar 2016

Citrix Ghost-Session löschen

Symptom: Citrix-Session bleibt bestehen, obwohl User abgemeldet ist. Ein erneutes Anmelden ist unter Umständen nicht mehr möglich.

Lösung:

  • Session ID feststellen (gg. im AppCenter entsprechende Spalte einblenden)
  • Auf dem Server, auf dem die Session läuft HKLM\Software\Citrix\Ica\Session die entsprechende Session-ID löschen
  • IMA-Service stoppen (dies betrifft angemeldete User nicht)
  • Auf der Kommandozeile "dsmaint recreatelhc"
  • IMA-Service wieder starten
  • Discovery im AppCenter erneut laufen lassen. Die Session ist jetzt weg

Samstag, 2. Januar 2016

Alle Zeilen löschen in denen ein bestimmter Text nicht vorkommt.

Ich habe hier einen HTML-Text, aus dem ich die Überschriften extrahieren muss. Einzeln überall nach <h zu suchen und die restlichen Zeilen rauszulöschen ist bei mehreren 100 Zeilen sehr aufwändig.

Abhilge schafft hier der Editor notepad++, der meines Erachtens auf keinem PC fehlen darf.

Mit CTRL+F ruft man die Suche auf.
Dann wechselt man auf den Reiter "Hervorheben"
Hier aktiviert man "Lesezeichen setzen" und sucht jetzt nach "<h"



Jetzt haben alle Zeilen, die eine HTML-Überschrift erhalten, ein Lesezeichen.

Anschliessend wählt man noch Suchen -> Lesezeichen -> Zeilen ohne Lesezeichen löschen. 

Voilà!

Donnerstag, 31. Dezember 2015

Windows 10: Falsche Sprache in Apps, z.B. Fotoanzeige

Windows 10 öffnet Fotos in der Foto-App. Die ist eigentlich ganz brauchbar, war bei mir aber auf französisch. Nicht wirklich praktisch bei meinen Kenntnissen.

Etwas Recherche brachte heraus, dass nicht nur die Foto-App, sondern alle App, einschliesslich Microsoft-Store französisch sind.

Grund war, dass Französisch als zusätzliche Sprache, aber nicht als Standard installiert war.

Korrigieren kann man das, indem man Windows-Taste drückt und "Region" tippt und dann "Einstellungen für Region und Sprache" wählt.

In der Rubrik Sprachen kann man dann die falsche Sprache entfernen.